Aktuelles  | 

Stele bei der Bücherei/Volksschule neu bestückt

Die Stele bei der Bücherei/Volksschule Schwarzenberg wurde zum sechsten Mal mit neuem Text beklebt.

Die Stele bei der Volksschule ist wieder neu bestückt.

Die Stele bei der Bücherei/Volksschule Schwarzenberg wurde zum sechsten Mal mit neuem Text beklebt. Es wird weiterhin aus den über 600 vorhandenen Briefen auf der Stele berichtet. Während das Ehepaar Franz und Maria Schweizer geb. Burtscher auf ihr zweites Kind warten, erzählen sie sich von den jeweiligen Sorgen und Freuden im Dickach und am Kriegsschauplatz Pasubio. Der Krieg dauert jetzt schon bald 4 Jahre. Erinnerungen an die Hochzeit vor 4 Jahren kommen wieder hoch.

Eintrag vom: 19.11.2017